02. November 2016

 

Wir freuen uns, dass wir ab sofort als Partner und Markenbotschafter für unser Bundesland Schleswig-Holstein auftreten dürfen.

 

Starke Branchen, starker Mittelstand und vielseitige Karrierechancen - Das ist Schleswig-Holstein ! Dafür stehen die Partner des Partnerprogrammes "Schleswig-Holstein. Der echte Norden."

Ziel ist es die Wahrnehmung des Landes als attraktiven Wirtschafts-, Arbeits- und Lebensstandort zu steigern und die attraktiven Karrierechancen des schleswig-holsteinischen Mittelstands in den Fokus zu rücken. Qualifizierte Fachkräfte ausbilden, gewinnen und langfristig an den Standort binden. Bildung als Investition in die Zukunft sehen und Gründergeist unterstützen und fördern.

 

Die Wirtschaftsjunioren Unterelbe sind der erste Kreis der Wirtschaftsjunioren Deutschland, die Partner und Markenbotschafter für "Schleswig Holstein. Der echte Norden" geworden sind.


Der Kartenvorverkauf hat begonnen !

 

Am 08.10.2016 veranstalten wir erneut und nach der erfolgreichen Premiere in 2014 unsere Benefizgala "Magie der Musik" in der St. Nikolaikirche Elmshorn.

Die Künstler haben sich für eine bunte und unterhaltsame Mischung aus allen Musikbereichen und -jahrzehnten entschieden und werden mit der Kulisse und Akustik der Nikolaikirche neben aktuellen Liedern von Coldplay, Gregor Meile oder auch Adele Klassiker von ABBA, den Andrew Sisters und Elton John präsentieren.

Durch den Abend führt wie bereits in 2014 Carlo von Tiedemann.

Die Einahmen des Abends gehen erneut an Elmshorner Einrichtungen, unter anderem das Willkommenstem, die Brücke, das Spendenparlament und das Hospiz, zur Unterstützung der wertvollen Arbeit.

 

Wir freuen uns auf Sie ! 

Karten können bei famila Elmshorn, Konzert & Eventticket sowie Musik Hofer erworben werden.

 

Ein großer Dank geht an die Sponsoren, die diese Veranstaltung großzügig unterstützen und wertvolle Partner der Benefizgala sind.

 

 


Existenzgründertag 2016

Erfolgreiche zweite Auflage unseres Existenzgründertages gemeinsam mit der Norddeutschen Fachschule für Gartenbau und der Beruflichen Schule Elmshorn.

 

Die Wirtschaftsjunioren Jessica Lange, Henrik Tantau, Marco Petersen, Sascha Kreutz, Sean Radenberg und Mario Walter sowie der Klassenlehrer Fachschule Nikos Kuntz referierten zu den Aufgaben, Pflichten und auch Fallen in der Unternehmensgründung und Gestaltung der Selbstständigkeit.

In sieben Vortragseinheiten, Diskussionsrunden, Planspielen und Präsentationen wurde gemeinsam mit den 24 Meisteranwärterinnen/-anwärtern an dem Themenkomplex "Existenzgründung" gearbeitet und zu diesem Schritt motiviert.

Insbesondere der direkte Austausch und die Informationen von Gründern und Selbstständigen wurde von den Teilnehmern als besonders wertvoll angeführt. Die Veranstaltung war erneut ein voller Erfolg und der Arbeitskreis "Existenzgründung" plant bereits die Fortsetzung dieses Formates in 2017.

 

Bei Fragen und Interesse am Existenzgründertag wenden Sie sich bitte per Email an: existenzgruendung@wj-unterelbe.de

 

Ein großer Dank geht an unseren Partner, die Sparkasse Elmshorn, die uns Raum, Technik und auch Catering zur Verfügung gestellt hat. 

Impressionen